Historischer Direktionsbereich

Die vier historischen Räumlichkeiten des ehemaligen Direktionsbereiches des Bankhauses Mendelssohn & Co. liegen im ersten Obergeschoss des Mendelssohn-Palais. Die sich dort befindenden Büros bieten einen direkten Blick auf die Jägerstraße. Detailreiche Holzvertäfelungen an den Wänden sowie filigrane Holzstuckverkleidungen an den Decken zieren die Räume und lassen den historischen Charme des Mendelssohn-Palais lebendig werden.

An das Kaminzimmer schließen sich das Bartholdy-, das Mendelssohn- und das Schadow-Zimmer an. Das in der Mitte gelegene Mendelssohn-Zimmer bietet sich als der größte der vier Räume für Besprechungen an. Die anderen drei Räume eignen sich insbesondere für eine Nutzung als repräsentative Büros.

Besonderheiten

• Reichhaltig verzierte Holzvertäfelungen
• Stoffbekleidung an den Wänden
• Aufwendige Holzstuckdecken
• Kamine im Originalzustand